Die Sauna für zu Hause

Eine Sauna nach Maß für drinnen oder eine praktische Gartensauna.

 

Wer eine Sauna für zu Hause haben will hat die Wahl: Entweder wird die Sauna im Inneren des Hauses installiert, z.B. im Keller, oder auch draußen im Garten, also als Gartensauna. Egal, wo Sie Ihre Sauna betreiben wollen, das Grundprinzip der Sauna bleibt dabei gleich. Allerdings unterscheidet sich eine Sauna für zu Hause im äußeren Aufbau grundlegend von der klassischen Gartensauna. Als Hersteller von Saunen und Infrarotkabinen sorgen wir im Saunabau für optimale Lösungen.

 

 Die Sauna für zu Hause muss nicht speziell gegen Wettereinflüsse abgeschirmt werden. Denn diese Sauna muss keinem Regen trotzen. Die Sauna muss nur entsprechend installiert werden, Strom muss zum Saunaofen fließen können, die Abluft aus der Sauna muss abziehen können. Die Sauna für zu Hause wird oft im Keller oder einem Nebenraum installiert. Lösungen für die Sauna im Bad werden natürlich auch angeboten.

 

Die Gartensauna steht im Freien. Deshalb muss die Gartensauna deutlich stabiler ausgeführt werden, Darüber hinaus muss die Gartensauna wetterfest sein, Regen und Sturm dürfen der Gartensauna nichts anhaben. Meist hat die Gartensauna noch einen separaten Vorraum, wo man sich umkleiden und entspannen kann. Als Saunabauer wissen wir ganz genau, was Sie für Ihre Gartensauna brauchen!

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Payment methods